Osteopathie

Osteopathie ist eine manuelle Medizin, wird also mit den Händen ausgeführt Sie aktiviert die Selbstheilungskräfte des Körpers und betrachtet den Körper als Funktionseinheit, als Ganzes.
Mit Osteopathie therapiert man reversible Funktionsstörungen des aktiven und passiven Bewegungsapparates.
Diese Therapie wird von immer mehr Krankenkassen bezahlt bzw. bezuschußt, erfragen Sie die Bedingungen bei Ihrer Kasse.